Skip to main content

Um welche Uhrzeiten darf ich meinen Laubsauger in Betrieb nehmen?

Diese Frage haben wir schon im Artikel „Wird die Lautstärke eines Laubsaugers zu einem Problem?Uhrbeantwortet. Aber gehen wir darauf noch einmal genauer ein. Denn was Ihnen klar sein sollte, ist, dass Sie Ihren Laubsauger, egal welcher Art nicht dann benutzen dürfen (zumindest rechtlich gesehen), wann Sie wollen. Es gibt, was das angeht bestimmte Gesetze, die die Nutzung solcher Geräte regeln.

Da ein Laubsauger relativ laut ist, ist die Nutzung gesetzlich geregelt. Dieser darf nämlich nur an Werktagen von 9 Uhr bis 13 Uhr verwendet werden und von 15 Uhr bis 17 Uhr. Sonn- und Feiertage sind also nicht erlaubt. Aber auch hier nochmal der Hinweis: Sprechen Sie vorher mit Ihrem Nachbar bzw. mit Ihren Nachbarn und klären Sie die Nutzung des Laubsaugers vorher ab. Halten Sie sich nicht an die gesetzlich geregelten Zeiten, dann kann es zu einem Busgeld von bis zu 500 Euro kommen, das ist aber auch abhängig vom jeweiligen Bundesland.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*